Herpes

Lysin gegen Herpes

Herpes viele von uns ist ein Alptraum, dass von Zeit zu Zeit, unerwartete Erträge. Von Zeit zu Zeit verwöhnen wir das Aussehen der Haut, und kann auch die Schmerzen, und sogar schlechte Laune und Niedergeschlagenheit zu begleiten.
Damit diese Bedingung das Leben von Millionen von Menschen in der Verantwortung der beiden Viren: Herpes-simplex-Virus aus der ersten (HSV-1) und des zweiten Typs (HSV-2). Der letztere Typ wird durch sexuellen Kontakt übertragen, indem sich in der Beckenganglien und verursacht Probleme in der Geschlechtsorgane und der Umwelt; während predašnji charakteristisch verbreitet sich durch Tröpfcheninfektion, durch direkten Kontakt (Körperkontakt, mit dem gleichen Glas oder gemeinsame Besteck). Dieser Virus kann 40% der Menschen in der Kindheit zu infizieren, aber meistens.
Da die Symptome von Herpes auf den Lippen und um sie herum scheinen kleine Blasen mit Flüssigkeit gefüllt ist, und in der Regel an der denkbar ungünstigsten Moment. Ein Teil davon, und ich erwarte, Schmerzen, Juckreiz und das Gefühl Grillen bekannt, dass bald eine neue akute Periode, in der Regel durch hormonelle Veränderungen, UV-Strahlung (Sonnenbaden), Infektionen, Fieber, körperliche oder seelische Stress verursacht, gefolgt.
Leider ist nach der akuten Phase des Virus nicht aus dem Körper verschwinden, sind aber in den Ganglien der Vorbereitung für den nächsten Angriff verborgen. Wer also einmal mit Herpes infiziert, wird das Ende des Lebens sein Same sein, obwohl es nicht sicher ist, dass die Symptome wieder manifest.
 
Seine Behandlung kann durch die Anwendung verschiedener Cremes oder mit bestimmten oralen (aggressive) antiviralen Medikamenten durchgeführt werden. Letztere sind viele Nicht-Einnahme in latenten Stadium – in der Hoffnung, auf diese Weise verkürzen kann oder Ausdünnung Akutphase – aber setzt dadurch ihre Körper zu konstanten Einfluss von Medikamenten. Auf der anderen Seite, die Effizienz dieser Medikamente ist abhängig von der rechtzeitigen Zeitpunkt ihrer Umsetzung, die jedoch schwer zu erraten ist, da die Blasen in der Regel plötzlich auftreten.
Da das Problem der Infektion berührt große Zahl von Menschen auf der ganzen Welt, und mit dieser Infektion auf lange Sicht kann mehr schwerwiegende Folgen (zB Hornhauterkrankung) haben, wurden zahlreiche Studien zu diesem Thema konzentriert. Eine beträchtliche Anzahl von ihnen gleichzeitig zu dem Schluss, dass Lysin, das natürlicherweise im Körper vorhanden ist, zu kommen, können die Patienten helfen. Und heute, wir wissen bereits, wie.

L-Lysine Plus - Lysin gegen Herpes

L-Lysine Plus

Viele von uns sind mit vielen Vitaminen, Kräutern und Nährstoffen, die wichtig für unsere Gesundheit und Körper vertraut sind. Aber wissen Sie, was es unseren Zellen nimmt?

 

Lysin ist eine der 20 Aminosäuren, die in der Konstruktion unserer Proteine ​​teilnehmen. Spielt eine wichtige Rolle bei der Proteinsynthese, wie im Beispiel. Kollagen, und hilft darüber hinaus bei der Kalziumabsorption im Dünndarm und kann somit eine wirksame Hilfe für die Prävention von Osteoporose bedeuten. Da Lysin ist eine essentielle Aminosäure, die der Körper nicht selbst herstellen kann, also Mengen, die während des Prozesses der Stoffwechsel verbraucht werden, müssen aus anderen Quellen zurückerstattet. Während der Forschung wurde entdeckt, dass Lysin apsorapsorbuje in einer kompetitiven Weise mit einer anderen Aminosäure (Arginin), was bedeutet, dass, wenn eine Menge vorherrscht, die andere nicht in den Körper nur in geringen Mengen. Und da die Herpesvirusvermehrung benötigt Arginin, die Absorption behindern kann verhindert werden und die Vermehrung des Virus und damit die akute Erkrankung, die bei der Verringerung der Schwere der Symptome führen kann. Arginin nicht wesentlich ist, wird der Organismus kann es zu produzieren, so dass durch die Einführung eines Lysins, um seine Absorption einer Krankheit auftritt verhindern wegen des Defizits. Obwohl es als eine gute Quelle für Lysin zum Beispiel. Getreide und Fleisch enthalten sie beträchtliche Mengen an Arginin, so daß der gewünschte Anteil an Lysin und Arginin nicht allein über die Nahrung erreicht werden kann.
 
Diejenigen, die Lysin erhalten, und diejenigen, die nicht – während einer Studie, die sechs Monate gedauert hat, wurden die Befragten in zwei Gruppen eingeteilt. Während des Experiments wurde die Gruppe, die Lysin erhielt die Hälfte der Zahl von Erkrankungen, berichtet als in der Kontrollgruppe, die nicht erhalten Lysin. Und in dem zweiten Experiment Aufbringen 312-1200 mg Lysin (einzelnen oder geteilten Dosen) täglich beobachtet, dass die Phase der akuten Phase war kürzer, kann die Zeit für die Wiederherstellung erforderlich, minimiert werden, und die Häufigkeit des Wiederauftretens der Symptome verringert. Lysin an dieser in jedem Fall nicht die Ursache für Nebenwirkungen, selbst bei einer Tagesdosis von 3000 mg.
 
Aus dem Vorstehenden ist ersichtlich, daß Lysin eine vielversprechende therapie gegen Herpes, denn es kann die Phase der akuten Phase “Chemo” bedeutet verkürzen und ihre Frequenz und auch nicht aggressiv ist virale, sondern eine natürliche Substanz, die im Körper vorhanden ist.

 

Sonstiges Zubehör für Hilfe bei Herpes:

 

Ocean 21 - Algen, Mineralstoffen, Vitaminen, Aminosäuren   Virago - Stärkung des Immunsystems - Stärkung der Immunität   Oregano-Öl
Multivitamin für die Blutgruppe 0   Multivitamin für die Blutgruppe B   Multivitamin für die Blutgruppe AB   Multivitamin für die Blutgruppe A