Formeln unterstutzung des immunsystems

 

Unser erstes Ziel ist immer, unsere imunisistem sein zu halten im Gleichgewicht, dh. sie werden immer die richtige Reaktion des Immunsystems. Sind nicht erwünscht, entweder unzureichende Immunantwort (Infektanfälligkeit, Schwäche Immunität), oder zu Immunantwort (Überempfindlichkeit, Autoimmun Eroberung Technik, Entzündung).
 
Seit imnunitet nicht “greifbar” Organ wie das Herz und die Leber ist zu berücksichtigen, die verschiedenen Aspekte, die Gesundheit und das Immunsystem zu erhalten genommen werden. In diesem speziellen centralnnu Rolle der Funktionsfähigkeit Darm, Haut und Schleimhäuten, sowie andere zuständige Immunsystem (zB, Milz, Knochenmark, Lymphe).

 

Stärkung und Regulierung der Immunität

Ernährung und Mikrosubstanzen

Das Immunsystem kann nicht optimal arbeiten, wenn sie ständig mit den richtigen Elemente geliefert. Preimerena, ausgewogene Ernährung, die eine entscheidende Bedeutung hat. Unregelmäßige und unzureichende Ernährung ist kooja sehr häufig in Entwicklungsländern oder die in unprofessionell Wasser Diäten zur Gewichtsreduktion zu sehen ist, was zu einer Störung, die wichtige Faktoren der Immunität. INDUSTRIAL in den entwickelten Ländern ist es viel häufige Auftreten von übermäßigen Fütterung. Zu hohe Zufuhr von leeren Kalorien mit viel Zucker und weißes Mehl, Fett und Alkohol, mit zu wenig Ballaststoffen und Mikronährstoffen Substanzen, was zu einer Immunantwort spezifisch falsch dargestellt.

POSITIVE MASSNAHMEN IMMUNITÄTS

Mineralstoffe und spurenelemente
VitaminE
Fettsäure
Aminosäuren
Zink
Mangan
Selenium
Molybdän
Silizium
Jod
Copper
Eisen
Lithium
Carotinoide
VItamin A
Vitamin B6
Folsäure
Vitamin C
Vitamin E
Omega 3
Omega 6
Glutamin
Lysin
Arginine
Ornithin
Cystein
Carnitin

Besondere Hinweise:

  • Bei Erkrankungen des Immunsystems, in der Regel ein Ereignis, das eine Reihe von Faktoren beeinflusst.
  • Das Immunsystem ist nur im Winter nicht notwendig sein. Vergewissern Sie sich daher, dass imunisistem bleiben im Gleichgewicht während des ganzen Jahres.
  • Um eine signifikante Verbesserung der immunologischen Ereignissen und Immunantwort zu erzielen, ist es notwendig, mindestens 6 – 12 Monaten.
  • Kurzfristige Maßnahmen sind nur mit Quark Erkrankungen (zB Erkältungen, akute Allergien) sinnvoll. Es braucht Zeit, für die langfristige, fundamentale und wirksame Regulierung des Immunsystems.

 


 
Weiter Produkte haben einen sehr starken positiven Effekt auf die Immunität:
 

Virago - Stärkung des Immunsystems - Stärkung der ImmunitätVirago

Hilfreich sind solche Heilpflanzen, die einerseits zur optimalen Funktion des Immunsystems beitragen (ein störungsfreier Abwehrmechanismus unseres Organismus sorgt dafür, daß  Krankheiserreger uns nicht schaden können), und andererseits   antibakterielle und virustötende Wirkstoffe enthalten. Mehr details…

Gelee Royal in Kapseln - Kapsiule Gelee royaleBee Power

Kapsel mit Gelee royal, einem speziellen Nährstoff, der reich an Vitaminen, Mineralstoffen, Proteinen und Aminosäuren ist. Es ist ein natürliches Präparat zur Ergänzung der Ernährung.  Mehr details…

 

Samburex - Elder, um den Organismus zu helfen,Samburex 

SambuRex ist ein Erzeugnis, dessen Ziel in erster Linie die Unterstützung des Immunsystems ist. Seine Hauptwirkstoffe sind der in der Volksheilkunde schon seit langem verwendete schwarze Holunder, Echinacea sowie der in der östlichen Heilkunde mit Vorliebe verwendete Tragant (Astragalus). Mehr details…

 

ImmunAidImmunaid - Katzenkralle und Zink

Werden auch Sie regelmäßig von irgendeiner Krankheit erfaßt? Leiden Sie unter Erkältungen, Grippe oder verschiedenen Infektionserkrankungen? Quält Sie vom Anfang des Frühlings bis spät in den den Herbst hinein eine Allergie? Mehr details…