Natürliche Produkte für Anämie

Blutarmut (Anämie), ernährung und natürliche heilmittel

 

Wenn anämie ist eine verminderte fähigkeit von blut, sauerstoff an gewebe ausreichend zu versorgen. Sauerstoff wird durch die blutbahn mit hilfe der roten blutzellen transportiert. Unser blut enthält millionen von roten blutzellen, aber sie leben, eine kurze (Lebenserwartung beträgt etwa 120 tage), und tote zellen müssen ständig durch neue ersetzt werden. Kontinuierliche, tägliche produktion von roten blutkörperchen benötigt eine regelmäßige versorgung mit mikronährstoffen und eiweißstoffe. Wenn die produktion von roten blutzellen zum stillstand gekommen ist, reduziert die fähigkeit resorption von sauerstoff des blutes, was wiederum zu unterschiedlichen symptomen.

Müdigkeit, lethargie, reizbarkeit, konzentrationsstörungen, schmerzen im mund, gesichts-blässe, atemnot und herzklopfen mit wenig Aufwand (zb Treppensteigen) gehören zu den symptomen von anämie. Frauen sind anfälliger als männer, da sie jeden monat mit der menstruation verlieren, noch mehr rote blutkörperchen. Kinder und jugendliche haben einen erhöhten bedarf an sauerstoff, so wächst immer noch, und ist ähnlich wie bei schwangeren vor. daher sind sie, ebenso wie spitzensportler ein höheres risiko für anämie.

Empfehlungen für ernährung mit anämie:

Die drei häufigsten gründe für anämie, die durch ernährungsgründen bedingt sind waren ein mangel an eisen, folsäure und Vitamin B12. Eisenmangel hat fast ein viertel der frauen in westeuropa und in 10% der eisenmangel führt zu anämie. Eisen befö aus dem depot eisen in den roten blutkörperchen brauchen Vitamin A; weil Vitamin-A-Mangelanämie kann die klimatisierte nedoatatkom eisen verschlimmern. Anämie, die einen mangel an folsäure erstellt wurde, ist es bei jungen menschen und schwangere frauen sehr weit verbreitet. Amenije, deren ursache von Vitamin B12-Mangel, tritt vor allem bei älteren menschen, weil die kapazität der absorption von Vitamin B12 aus lebensmitteln mit dem alter abnimmt, weil incrisinc fator fehlt. Die echte vegetarier, die völlig berauben lebensmittel tierischen ursprungs sind, riskiert mit anämie. Viele andere nährstoffe, zum beispiel. Vitamin C, Vitamin B6 und kupfer, sind für die bildung von roten bBlutkörperchen und unzureichende zufuhr dieser stoffe führt zu anämie.

 

Besondere Hinweise:

  • Anämie ist nicht nur eine erkrankung des eEisenmangel. Es sollte berücksichtigt werden, und cofaktoren genommen werden. Die überlastung der eisen, die pro-oxidative elelment kann mit unzureichender stoffwechsels führen zu einer erhöhten radikalreaktionen und zu einem erhöhten risiko von darmkrebs ist.
  • Aluminium und Blei haben eine große affinität zu eisentransportprotein. Weil die chronische belastung aluminium und blei wasser zu den störungen des metabolismus gvožša oder aufgrund der tatsache, dass die therapie gvozd nicht geben ergebnisse.
  • Unverträglichkeit gegenüber milch oder magengeschwüren kann zu erheblichen blutverlust im stuhl führen.
  • Ein mangel an Vitamin B2 kann störungen in der mobilisierung und transport von ferritin verursachen.

Empfohlene vorbereitungen für anämie:

Es ist nötig, Eisentabletten - Iron plusPower Mins - Die komplexe Formel von essentiellen MineralienB-Vitamine für StressMultivitamin für Blutgruppe AMultivitamin für die Blutgruppe 0Multivitamin für die Blutgruppe BMultivitamin für die Blutgruppe AB